menschen



In einer Gesellschaft, in welcher immer mehr vom Einzelnen erwartet wird, leiden Körper und Seele vermehrt unter Stress und Leistungsdruck. Dadurch entstehen Blockaden und Verspannungen. Der Hintergrund von Blockaden und Verspannungen im Körper sind Zustände von Wut, Angst und Ärger, in denen wir verkrampfen, unsere Emotionen zurückhalten und somit im Körper behalten. Dadurch werden unsere Empfindungen auf körperlicher und seelischer Ebene geringer; die Gefühle stumpfen ab.

 


Um den Energiefluss im Körper wieder anzuregen und das Gefühlsleben zu entfalten bedarf es ein Stillwerden und Hineinhören, um herauszufinden, was der Körper und die Seele benötigt, damit die Energie wieder ins Fliessen kommt.

 


Unzählige Möglichkeiten stehen uns Menschen dafür zur Verfügung.

 


Mit der Meridianenlehre, der Tibetischen Acht, zusammen mit den Klanggabeln und den Farben, habe ich die für mich geeignete Möglichkeit gefunden, den Menschen und auch den Tieren auf natürlicher Basis ihre Energie zurückzubringen.

 


Licht, Luft, Wasser, Bewegung und die richtige Ernährung helfen mit, im Gleichgewicht zu bleiben.